Der Zins(ser)- Jetzt wird abgerechnet – Week 6

Wer hat den Sieg genauso genossen wie ich? Wie schön war es für euch mit einem Sieg nach Deutschland zurückzufliegen? Die Ravens gewinnen mit 24-16 in London gegen die Titans. Wir als Likearaven Kollektiv haben uns am Samstag auf ein Bier getroffen und somit den Weg für einen Sieg gewappnet. So schön der Sieg auch ist, so frustierend war teilweise das Spiel. Frustrierend, weil das Spiel nicht bis zum letzten Drive spannend sein darf. Frustrierend, weil es eigentlich nicht mit einem Onside-Kick beendet werden müsste. Frustrierend, weil man sich wieder häufiger selbst im Wege stand und nicht – bei allem Respekt vor den Titans – einen starken Gegner auf der anderen Seite hatte. Frustrierend, weil die Refs merkwürdige Entscheidungen getroffen haben. Frustrierend, weil wieder einige Ravens Spieler (u.a. Williams, Seymour) das Spiel nicht zu Ende spielen konnten aufgrund von Verletzungen. Aber: A Win is a Win, i take it! Für den neutralen Zuschauer war es natürlich ein tolles Spiel, spannend bis zum Schluss und mit vielen Field Goals. Was will das Football Herz mehr?

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Gegenstand dieser Kolumne soll ein Fokus der Offense sein. Eine Offense, die das Spiel vor allen in der ersten Halbzeit nach Belieben dominiert hatte. Gerade gegen die Titans-Defense, die ich persönlich als sehr sehr gute einschätze, hatte mich das schon sehr gefreut. Agholor, Flowers und Beckham machten das Spiel gegen die Steelers wieder wett und präsentierten ein sehr gutes Spiel. Flowers fing seinen ersten Touchdown, was mich natürlich nicht gewundert hatte, nachdem unser österreichischer Experte Oli dies ansagte. Good Job Boy!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Dennoch war es unsere Offense, die mich teilweise ordentlich frustrierte. Das wir zur Halbzeit “nur” 18 Punkte erzielten wirkte nahezu unmöglich. Aber für unsere Ravens ist dieses Jahr scheinbar nichts unmöglich. Ich zähle nur mal die Drives in der ersten Halbzeit auf: 41-Yard FG an der Titans 23 bei 4&1 (nach 3&1), 28-Yard FG an der Titans 10 bei 4&4, 23-Yard FG an der Titans 5 bei 4& Goal (nach 3&goal an der 1!), Touchdown, Punt, 29-Yard FG an der Titans 11 bei auslaufender Uhr (nach einem fallen gelassenen Punt). Zum Vergleich: Die Titans hatten einen FG-Drive (9 Plays), Punt (3 Plays), Punt (3 Plays), Punt (3 Plays), Punt (4 Plays). Eine Statline die zeigt wie gut unsere Defense ist. Dennoch ist es absurd, dass wir trotzdem nur mit einem 18:3 in die Halbzeit gehen. Absurd darum, weil Harbaugh seine Coaches für die Anayltik scheinbar in Baltimore gelassen hat. Oder eben, weil er London beweisen wollte, dass Kicker ebenfalls wichtig sind in der NFL. Ein Lobgesang auf Tucker ist aber eine Aufgabe von Oli und nicht von mir. Vielleicht schenkt er ja Kickern ein bisschen Liebe, wenn schon nicht den Puntern?!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Aber kommen wir wieder zu Harbaugh. Warum er bei 4&1 ein FG kickt, weiß nur er. Dass die Ravens gegen die Titans gerade in den Short-Yardage Situation (3&kurz) immer wieder Probleme hatten, lässt sich oben schon lesen. Diese Probleme hatten sie in der zweiten Hälfte ebenfalls. So konnten sie beim vorletzten Drive ein 3&goal an der Titans 3 nicht über die Linie bringen und einen 3&1 (TE Sneak) ebenfalls nicht für ein First down ummünzen. Es wirkte als hätten die Ravens keinen Plan bei diesen Situationen. So versuchten sie es immer (ausnahme der 3&Goal im vorletzten Drive) wieder mit einem Run durch die Mitte, die die Titans jedesmal komplett penetrierten. Gegen die Steelers war es der Fade, den wir in der Redzone kritisierten, diese Woche war es die schwache Performance bei “short yardage”. Hier müssen die Ravens ein bisschen kreativer werden!

Eine andere Sache, die mir bei der Offense sorgen bereitet ist der Fakt, dass wir immer gut anfangen und dann stark nachlassen. Während wir in der ersten Halbzeit 43 Plays hatten, waren es in der zweiten Halbzeit “nur” noch 32 Plays (die ersten 3 Drives in der Halbzeit 2 waren 3 Plays (-1 Yard), 2 Plays (INT), 3 Plays (-1) Yard).

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Offense muss ein konstanteres Spiel spielen, um gegen stärkere Gegner standhalten zu können. Ein guter erster Test ist nun Detroit. Ich bin gespannt wie unsere Offense sich dort präsentieren wird. Freut euch nun auf den Doppelpack Friedl, Freude, Eierkuchen, welcher am Sonntag und am Anfang der nächsten Woche erscheinen wird! Wir lesen uns nächste Woche zur selben Zeit an der selben Stelle! Bis dahin, bleibt gesund und go Ravens!

Dieser Beitrag hat 11 Kommentare

  1. najlepszy sklep

    Wow, fantastic weblog structure! How lengthy have you ever been running a blog
    for? you made blogging look easy. The overall look of your website is excellent,
    as smartly as the content material! You can see
    similar here sklep internetowy

  2. sklep internetowy

    Wow, marvelous blog structure! How long have you ever been running a blog for?
    you made blogging glance easy. The whole glance of your website is excellent, as neatly
    as the content! You can see similar here najlepszy sklep

  3. Niketib

    tor markets [url=https://mydarkmarket.com/ ]darknet websites [/url] darknet market lists

  4. Niketib

    dark web search engine [url=https://mydarkmarket.com/ ]dark web market [/url] dark market

  5. medication

    [url=http://valtrexv.online/]canadian pharmacy valtrex[/url]

  6. Niketib

    drug markets dark web [url=https://mydarknetmarketlinks.com/ ]dark market [/url] tor markets

  7. Niketib

    darknet markets 2024 [url=https://mydarknetmarketlinks.com/ ]how to get on dark web [/url] darkmarkets

  8. Niketib

    the dark internet [url=https://mydarknetmarketlinks.com/ ]tor darknet [/url] darknet market lists

  9. Niketib

    darknet markets [url=https://mydarknetmarketlinks.com/ ]darknet market list [/url] darknet drug links

Schreibe einen Kommentar